Gartenkalender
header_003header_002image-013header_007header_005header_001header_008header_08851header_006image-014header_004header_08771
Sie sind hier: Startseite > Gartenkalender

Unser Gartenkalender

Die Arbeiten sind natürlich nicht strengstens nach den Monaten, sondern auch sehr stark witterungsabhängig durchzuführen.
Unsere Auflistung der möglichen Arbeiten dient hauptsächlich als Gedankenstütze.

 Mögliche Arbeiten im Monat Januar

  • Winterschnitt von Obstbäumen
  • Hecken schneiden
  • Nistkästen aufhängen und reinigen
  • Pflanzenwinterschutz prüfen
  • Kontrolle von Laube, Gewächshaus, Werkzeugschuppen
    • mögliche Schneelast
    • Laube regelmäßig lüften
  • Futterstellen für Vögel befüllen
  • bei günstiger Wetterlage den Kompost umsetzen
  • Anbauplan erstellen, Saatgut planen
Obstbäume und Hecken nicht unter minus fünf Grad Celsius schneiden. Etwa plus fünf Grad Celsius wären ideal. Regen oder Schnee beim Schnitt wirken sich eher ungünstig aus.

Mögliche Arbeiten im Monat Februar

  • Obstbaumschnitt
  • Hecken schneiden
  • Nistkästen aufhängen und reinigen
  • Insektenhotel anbringen
  • Pflanzenwinterschutz prüfen
  • Kontrolle von Laube, Gewächshaus, Werkzeugschuppen
    • mögliche Schneelast
    • Laube regelmäßig lüften
  • Futterstellen für Vögel befüllen
  • bei günstiger Wetterlage den Kompost umsetzen
Obstbäume und Hecken nicht unter minus fünf Grad Celsius schneiden. Etwa plus fünf Grad Celsius wären ideal. Regen oder Schnee beim Schnitt wirken sich eher ungünstig aus.

Mögliche Arbeiten im Monat März

  • Bodenvorbereitung der Beete
  • die ersten Gemüseaussaaten im Freiland sind schon möglich
  • erste Blumenaussaaten im Freiland sind möglich
  • Kartoffeln vortreiben
  • Kartoffelbeete vorbereiten
  • Gründüngung säen
  • Obstbäume düngen
  • Rosen schneiden
  • Hecken schneiden (ab März nur noch leichter Korrekturschnitt)
  • Insektenhotel anbringen
  • Kontrolle von Laube, Gewächshaus, Werkzeugschuppen
    • Laube regelmäßig lüften
  • Kompost umsetzen
  • Tomaten und Paprika vorziehen

Mögliche Arbeiten im Monat April

  • Bodenvorbereitung der Beete
  • Kartoffeln stecken / legen
  • die ersten Aussaaten vom März vereinzeln
  • Obstbäume pflanzen
  • Beerensträucher pflanzen
  • Rasenpflege nach dem Winter
  • Hecken schneiden (ab März nur noch leichter Korrekturschnitt)
  • Kräuter säen, planzen und zurückschneiden
  • Sommerblumen säen
  • Kontrolle von Laube, Gewächshaus, Werkzeugschuppen
    • Laube regelmäßig lüften
  • Kompost umsetzen
  • Tomaten und Paprika vorziehen
  • Gartenmöbel reinigen und pflegen

Mögliche Arbeiten im Monat Mai

  • Kartoffeln stecken / legen
  • Gemüse ins Freiland säen bzw. pflanzen
  • jäten und Beikräuter entfernen
  • Beete bewässern, wenn witterungsbedingt notwendig
  • Rhabarberernte
  • Blattläuse bekämpfen
  • Gartenmöbel reinigen und pflegen
  • Kartoffeln anhäufeln
  • Rasen mähen
  • Hecke schneiden (ab März nur noch leichter Korrekturschnitt)

Mögliche Arbeiten im Monat Juni

  • Gemüse, Salate ins Freiland säen bzw. pflanzen
  • jäten und Beikräuter entfernen
  • offene Beetflächen mulchen
  • Beete bewässern, wenn witterungsbedingt notwendig
  • Starkzehrer düngen
  • Rhabarberernte
  • Erdbeerenernte
  • Blattläuse bekämpfen
  • Kartoffeln anhäufeln
  • Tomaten ausgeizen
  • Rosen schneiden um weiteres Blütenwachstum anzuregen
  • Rasen mähen
  • Vogeltränken aufstellen
  • Hecke schneiden (ab März nur noch leichter Korrekturschnitt)
  • Beerenernte (Johannisbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren)

Mögliche Arbeiten im Monat Juli

  • Gemüse der zweiten Jahreshälfte säen
  • jäten und Beikräuter entfernen
  • Kräuter ernten und trocknen
  • offene Beetflächen mulchen
  • Beete bewässern, wenn witterungsbedingt notwendig
  • Starkzehrer düngen
  • Erdbeerenernte
  • Erdbeerpflanzen vermehren
  • Bohnen ernten
  • Zwiebeln ernten und einlagern
  • Beerensträucher auslichten
  • Kartoffeln anhäufeln
  • Tomaten ernten / ausgeizen
  • Rosen schneiden um weiteres Blütenwachstum anzuregen
  • Rasen mähen
  • Vogeltränken aufstellen
  • Hecke schneiden (bis Ende September nur leichter Korrekturschnitt)
  • Beerenernte (Johannisbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren)

Mögliche Arbeiten im Monat August

  • jäten und Beikräuter entfernen
  • Kräuter ernten und trocknen
  • offene Beetflächen mulchen
  • Beete bewässern, wenn witterungsbedingt notwendig
  • Starkzehrer düngen
  • auf bereits freigewordenen Flächen Gründüngung aussäen
  • Tomaten ernten / ausgeizen
  • Bohnen ernten
  • Zwiebeln ernten und einlagern
  • leichter Rückschnitt bei Wein
  • Beerensträucher auslichten
  • Erdbeerpflanzen vermehren
  • Rosen schneiden um weiteres Blütenwachstum anzuregen
  • Rasen mähen
  • Vogeltränken aufstellen
  • Hecke schneiden (bis Ende September nur leichter Korrekturschnitt)

Mögliche Arbeiten im Monat September

  • jäten und Beikräuter entfernen
  • Kräuter ernten und trocknen
  • Tomaten ernten und pflegen
  • Tomatensamen gewinnen
  • Kartoffeln ernten und einlagern
  • Äpfel ernten und einlagern
  • Bohnen ernten
  • offene Beetflächen mulchen
  • Beete bewässern, wenn witterungsbedingt notwendig
  • Starkzehrer düngen
  • auf bereits freigewordenen Flächen Gründüngung aussäen
  • leichter Rückschnitt bei Wein
  • Beerensträucher auslichten
  • Erdbeerbeete neu anlegen
  • Blumenzwiebeln stecken
  • Rasen mähen
  • Vogeltränken aufstellen
  • Hecke schneiden (bis Ende September nur leichter Korrekturschnitt)

Mögliche Arbeiten im Monat Oktober

  • jäten und Beikräuter entfernen
  • Kräuter ernten und trocknen
  • Tomaten ernten
  • Tomatensamen gewinnen
  • Kartoffeln ernten und einlagern
  • Äpfel ernten und einlagern
  • offene Beetflächen mulchen
  • auf freien Flächen Gründüngung aussäen
  • Beerensträucher auslichten
  • Beerensträucher pflanzen
  • Rhabarber teilen und pflanzen
  • Blumenzwiebeln stecken
  • Rosen auf den Winter vorbereiten
  • Rasen mähen
  • Hecke schneiden
  • Gewächshaus und Frühbeet reinigen
  • Igelhaus aufstellen

Mögliche Arbeiten im Monat November

  • Gemüsebeete für den Winter vorbereiten
  • Gießkannen und Regentonnen leeren
  • Werkzeug säubern und einräumen
  • Winterschnitt von Obstbäumen
  • Futterstellen vorbereiten und Vögel füttern
  • Winterschutz für Pflanzen anbringen
  • letzer Rasenschnitt, nicht zu kurz
  • Gartenmöbel einräumen und pflegen
  • Laube winterfest machen
  • Hecke schneiden

Mögliche Arbeiten im Monat Dezember

  • Kontrolle Gemüselager
  • Winterschnitt von Obstbäumen
  • Hecken schneiden
  • Pflanzenwinterschutz prüfen
  • Kontrolle von Laube, Gewächshaus, Werkzeugschuppen
    • mögliche Schneelast
    • Laube regelmäßig lüften
  • Futterstellen für Vögel befüllen
  • bei günstiger Wetterlage den Kompost umsetzen
  • Anbauplan erstellen, Saatgut planen
Obstbäume und Hecken nicht unter minus fünf Grad Celsius schneiden. Etwa plus fünf Grad Celsius wären ideal. Regen oder Schnee beim Schnitt wirken sich eher ungünstig aus.

Stichwortliste: Garten, Gartenkalender, Gartensparte, Görlitz, Kleingarten, Kleingartenverein, Pflaumenallee West, Schrebergarten

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

» Sitemap